Verwenden Sie einen Sofortübersetzer des Dolmetschers: Smartphone oder Geräte zum Kaufen


Verwenden Sie einen Sofortübersetzer des Dolmetschers: Smartphone oder Geräte zum Kaufen

 

Wenn wir ins Ausland reisen, ist das größte Problem zweifellos die Fremdsprache: Obwohl jetzt jeder ein wenig Englisch spricht, fällt es uns schwer, uns bei den Einheimischen des Ortes verständlich zu machen, insbesondere wenn sie nur ihre sprechen. Zunge. Glücklicherweise hat die Übersetzungstechnologie in den letzten Jahren einen langen Weg zurückgelegt, und mit kleinen tragbaren Geräten ist es möglich, Erhalten Sie eine sofortige und schnelle Übersetzung während wir eine Diskussion beginnen.
In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen in der Tat die besten Sofortübersetzer dass Sie online kaufen können, damit Sie sprechen und in die Landessprache übersetzen können und umgekehrt, hören Sie sich die Dialoge unserer Gesprächspartner an und verstehen Sie jedes Wort. Diese Geräte sind sehr nützlich und praktisch und können für jede Auslandsreise verwendet werden.

LESEN SIE AUCH: Die beste mehrsprachige Wörterbuch- und Übersetzer-App für Android und iPhone

Beste Sofortübersetzer

 

Sofortübersetzer verfügen über eine Vielzahl von Funktionen. Bevor Sie das erste Modell kaufen, das wir sofort finden, sollten Sie sich immer die Eigenschaften dieser Geräte ansehen. Wählen Sie daher nur die Modelle aus, die unseren Anforderungen am besten entsprechen. Übersetzungsbedarf.

Echtzeit-Rollendolmetscher

 

Ein guter Sofortübersetzer muss die folgenden Merkmale aufweisen, um als solche definiert zu werden und auf alle unsere Übersetzungsbedürfnisse reagieren zu können:

  • Unterstützte Sprachen- einer der wichtigsten Parameter, da viele verschiedene Sofortübersetzer verfügbar sind und wir einen auswählen müssen, der mindestens die beliebtesten Sprachen oder Sprachen unterstützt, mit denen wir im Ausland möglicherweise Probleme haben. Stellen wir also sicher, dass Englisch, Spanisch, Französisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch, Hindi und Portugiesisch unterstützt werden.
  • Übersetzungsmethoden- Stellen Sie zusätzlich zu den unterstützten Sprachen sicher, dass der ausgewählte Sofortübersetzer über verschiedene Übersetzungsmodi verfügt. Am einfachsten ist die lineare Übersetzung (von Sprache A nach Sprache B oder umgekehrt), während die teureren und fortgeschritteneren Modelle eine sofortige Übersetzung in zwei verschiedene Sprachen ermöglichen, ohne dass vor dem Dialog Tasten gedrückt oder Sprachen eingestellt werden müssen (bidirektionale Übersetzung). .
  • Konnektivität: Um effizient und schnell übersetzen zu können, muss die überwiegende Mehrheit der Sofortübersetzer mit dem Internet verbunden sein, um von den von den Herstellern dieser Geräte entwickelten Online-Übersetzungs-Engines und künstlicher Intelligenz zu profitieren. Die einfachsten Modelle stellen über Bluetooth eine Verbindung zum Smartphone her (das daher immer mit dem Internet verbunden sein muss), während andere teurere Modelle über WLAN, Bluetooth und eine dedizierte SIM-Karte verfügen, um in jeder Situation unabhängig eine Verbindung herstellen zu können.
  • Autonomie: Da es sich um tragbare Geräte handelt, verfügen sie über einen internen Lithium-Ionen-Akku, der eine Übersetzung von mindestens 5 bis 6 Stunden garantiert, bevor sie dauerhaft heruntergeladen werden. In diesem Fall ist es wichtig, immer ein kompatibles USB-Ladegerät oder, da wir im Ausland sind, auch eine Powerbank mit ausreichender Größe (wie in der Anleitung gezeigt) mitzunehmen So halten Sie Ihr Smartphone immer aufgeladen).
  • Größe und Form- Die Form und Größe des Übersetzers ist ebenfalls sehr wichtig, da ein Sofortübersetzer leicht zu halten und bei Bedarf bequem ein- und auszuschalten sein sollte. Obwohl verschiedene Geräte mit verschiedenen Formen verfügbar sind, versuchen wir immer, Modelle mit einer ergonomischen Form (in Form von Diktiergeräten) zu finden.

Wenn die Geräte diese Eigenschaften einhalten, können wir mit geschlossenen Augen auf sie zeigen, um sicher zu sein, dass das Ergebnis gut ist.

Dolmetscherübersetzer, die Sie kaufen können

 

Nachdem wir uns die Funktionen angesehen haben, die Sofortübersetzer haben sollten, wollen wir gemeinsam sehen, welche Geräte wir bei Amazon kaufen können. Dies war dank der vollständigen Garantie, über die wir auch im Handbuch gesprochen haben, immer einer der Maßstäbe für den elektronischen Online-Handel . Die Garantie von Amazon erstattet Geld, das innerhalb von zwei Jahren ausgegeben wurde.

Unter den kleinsten und billigsten Sofortübersetzern finden wir die Travis Touch Go, erhältlich bei Amazon für weniger als 200 €.

Dieses Gerät kann 155 Sprachen im bidirektionalen Modus übersetzen (mit Übersetzungen, die in weniger als einer Sekunde abgerufen werden können), verfügt über eine Wi-Fi-, Bluetooth- und Datennetzwerkverbindung (über eSIM) und verwendet nach der Verbindung mit dem Internet erweiterte Intelligenz. künstlicher Wolkentyp, der uns bei Übersetzungen in Echtzeit hilft. Dieser Übersetzer wird von einem 2,4-Zoll-Touchscreen und mehreren Funktionstasten zur Auswahl der zu übersetzenden Sprache begleitet.

Ein weiterer guter Sofortübersetzer, den wir in Betracht ziehen können, ist der Smart Vormor Übersetzer, erhältlich bei Amazon für weniger als 250 €.

Dieses Gerät verfügt über eine ergonomische und kompakte Form, einen 2.4-Zoll-Farbbildschirm und eine Rückfahrkamera, um selbst die Poster und Nachrichten, die wir auf den Straßen des Auslandes finden, rahmen und übersetzen zu können. Dank der drahtlosen Verbindung können bis zu 105 Sprachen sofort und bidirektional mit beneidenswerter Präzision übersetzt werden.

Wenn wir im Gegenteil nach hochentwickelten Übersetzern suchen, die Geschäftskunden vorbehalten sind, ist das erste Gerät, das in Betracht gezogen werden muss, das Baskischer Mini 2, erhältlich bei Amazon für weniger als 300 €.

Das Design erinnert an den Apple iPod Minis der vorherigen Generation und wird für eine einfache Mobilität mit einer bequemen Hülle geliefert, sodass Sie es jederzeit mitnehmen können, ohne Angst vor Beschädigung oder Verlust zu haben. Als Übersetzer unterstützt es bis zu 50 Sprachen, bietet einen bidirektionalen Übersetzungsmodus und kann überall auf der Welt kostenlos eine Verbindung zu jedem mobilen Datennetz herstellen (dank der Roaming-Vereinbarungen des Herstellers, die den Zugriff über LTE garantieren).

Wenn wir im Gegenteil nach einem kompakten und praktischen Zwei-Wege-Übersetzungsgerät wie Kopfhörern suchen, können wir uns auf das High-End-Produkt konzentrieren. WT2 Plus, erhältlich bei Amazon für weniger als 200 €.

Diese Kopfhörer erinnern an die Apple AirPods, funktionieren jedoch als bidirektionale und universelle Übersetzer, die von der Anwendung flankiert werden (auf unserem Mobilgerät zu installieren). Sobald Sie mit der dedizierten Übersetzungs-App verbunden sind, müssen Sie das Mobilteil nur noch an unseren Gesprächspartner weitergeben und mit dem anderen Mobilteil sprechen: Wir können in unserer Sprache sprechen, die andere Person wird uns sicher verstehen und wir können auch alles verstehen. er sagt. Dieser spektakuläre tragbare Übersetzer übersetzt bis zu 40 verschiedene Sprachen und 93 Akzente, sodass Sie auch die Dialoge bestimmter Regionen des ausgewählten Landes verstehen können.

Index()

    Verwenden Sie Ihr Smartphone als Echtzeit-Dolmetscher

    Ohne etwas zu kaufen, können Sie auch die verwenden Echtzeit-Dolmetschermodus von Google Translate Wie spät ist es auch? in den Google-Assistenten integriert Das ist jetzt auf Android- und iPhone-Geräten verfügbar. Die Übersetzung unterstützt insgesamt 44 Sprachen zur Auswahl, darunter Arabisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Spanisch und viele mehr. Sobald der Dolmetschermodus aktiviert ist, können Sie einfach in das Gerät sprechen, um die Übersetzung auf dem Bildschirm anzuzeigen und vom Google-Assistenten vorzulesen, sodass Sie mit Personen chatten können, die verschiedene Sprachen sprechen.

    So aktivieren Sie den Interpreter-Modus des Google-Assistenten

    Öffnen Sie auf Ihrem Telefon den Google-Assistenten, indem Sie "OK Google" sagen oder die Google-App öffnen und auf die Mikrofontaste in der Suchleiste tippen. Um den Dolmetschermodus zu starten, sagen Sie einfach "Hallo Google, sei mein russischer Dolmetscher"oder die gewünschte Sprache. Sie können auch andere Sprachbefehle verwenden, z. B.:"Hilf mir Spanisch zu sprechen"Ö"Dolmetschen vom Rumänischen ins Niederländische" Oder einfach: "Französischer Dolmetscher"O"Aktivieren Sie den Dolmetschermodus".

    Der Assistent fordert Sie dann auf, auf die Mikrofontaste zu tippen und mit dem Sprechen zu beginnen. Auf dem Bildschirm können Sie sofort die Übersetzung und eine Reihe von Antworten in der übersetzten Sprache lesen, um ein fließendes Gespräch zu führen.

    Schlussfolgerungen

     

    Bis vor einigen Jahren waren Universalübersetzer reine Science-Fiction, während sie heute leicht bei Amazon erhältlich sind und auch recht gut funktionieren, was uns hilft, die Sprachbarriere bei Reisen ins Ausland zu überwinden.

    Immer zum Thema Übersetzer empfehlen wir Ihnen, auch unseren Leitfaden zu lesen Verwendung des Sprachübersetzers und gleichzeitiges Übersetzen.
    Suchen wir einen Zwei-Wege-Übersetzer für Skype? Wir können den integrierten Übersetzer verwenden, wie auch in unserem Handbuch zu sehen ist. Skype Translator als automatischer Audio-Interpreter im Sprach- und Video-Chat.

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

    laden

    Wenn Sie diese Seite weiter zu verwenden akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen