Alternativen zu TeamViewer für Remote-Unterstützung


Alternativen zu TeamViewer für Remote-Unterstützung

 

TeamViewer ist zweifellos das am weitesten verbreitete Remote-Hilfsprogramm der Welt, auch dank seiner außergewöhnlichen Leistung unter allen Netzwerkbedingungen (auch in langsamen ADSL-Netzwerken funktioniert es problemlos) und dank der vielen zusätzlichen Funktionen wie Remote-Dateiübertragung. und automatische Fernaktualisierung (nützlich zum Aktualisieren des Programms auch auf PCs von Anfängern). Leider ist die Kostenlose Version von TeamViewer Sie haben große Grenzen: Es ist nicht möglich, es in einem kommerziellen Kontext zu verwenden, es wird eine Überprüfung des Verbindungstyps durchgeführt (um zu überprüfen, ob wir private Benutzer sind) und es ist nicht möglich, die Videokonferenz oder den Remote-Drucker zu aktivieren, ohne die Benutzerlizenz zu aktivieren.

Wenn wir Remote-Hilfe anbieten oder unserem Unternehmen helfen möchten, ohne dafür Geld bezahlen zu müssen, zeigen wir Ihnen in diesem Handbuch die die besten Alternativen zu TeamViewer für Remote-UnterstützungSo können Sie jeden Computer ohne Zeit- oder Zeitlimit fernsteuern.

LESEN SIE AUCH: Remotedesktopprogramme für die Remoteverbindung mit dem Computer

Index()

    Beste Alternativen zu TeamViewer

    Die Dienste, die wir Ihnen zeigen, können in jedem Bereich verwendet werden. einschließlich des Profis: dann können wir die PCs fernsteuern und technische Hilfe leisten ohne einen Euro bezahlen zu müssen. Diese Dienste haben auch Einschränkungen (insbesondere bei erweiterten Funktionen), aber nichts, was den Support verhindert. Der Einfachheit halber zeigen wir Ihnen nur die angebotenen Dienstleistungen so einfach zu konfigurieren wie TeamViewer Selbst für weniger erfahrene Benutzer (aus dieser Sicht ist TeamViewer immer noch der Branchenführer).

    Chrome-Remotedesktop

    Die beste TeamViewer-Alternative, die Sie derzeit verwenden können, ist Chrome-RemotedesktopDies kann durch Herunterladen von Google Chrome auf allen PCs und Installieren des Serverteils (auf dem zu steuernden PC) und des Clientteils (auf unserem PC, von dem aus wir Unterstützung leisten) verwendet werden.

    Wir können die Remoteunterstützung mit Chrome Remote Desktop schnell konfigurieren, indem wir das Browser-Add-On installieren (wir öffnen die Server-Site und drücken Auf dem PC installieren), Kopieren des für dieses Team generierten eindeutigen Codes und Eingeben des Codes auf die Kundenseite unseres Teams. Am Ende des Setups können wir den Desktop überprüfen, um schnell und schnell Hilfe zu leisten! Wir können die Serverkomponente auch auf mehreren PCs installieren und unter verschiedenen Namen auf unserer Support-Seite speichern, sodass wir immer zwei oder mehr Computer problemlos steuern können. Chrome Remote Desktop kann auch vom Smartphone aus verwendet werden (siehe Anleitung) Chrome Remote Desktop per Handy (Android und iPhone).

    Iperius Remote Desktop

    Ein weiterer kostenloser Downloader für die Remote-Unterstützung ist Iperius Remote Desktop, verfügbar als einzige Software auf der offiziellen Download-Seite.

    Dieses Programm ist sogar portabel. Starten Sie einfach die ausführbare Datei, um die Server- und Client-Oberfläche sofort einsatzbereit zu haben. Um die Fernverbindung herzustellen, starten Sie das Programm auf dem zu steuernden PC, wählen Sie ein einfaches Kennwort im gleichnamigen Feld, kopieren Sie den oben angezeigten numerischen Code oder geben Sie ihn an und geben Sie ihn in den auf unserem Computer gestarteten Iperius Remote Desktop ein. unter der Überschrift ID zum Verbinden;; Jetzt drücken wir die Connect-Taste und geben das Passwort ein, um den Desktop fernsteuern und die notwendige Unterstützung leisten zu können. Das Programm ermöglicht es uns, die IDs zu speichern, mit denen wir eine Verbindung herstellen, und bietet auch alle unbeaufsichtigten Zugriffsoptionen (Auswahl des Zugriffskennworts im Voraus): Auf diese Weise reicht es aus, das Programm automatisch zu starten, um sofortige Unterstützung zu bieten.

    Schnelle Microsoft-Unterstützung

    Wenn wir einen PC mit Windows 10 haben, können wir auch die Anwendung nutzen Schnelle Hilfe, verfügbar im Startmenü unten links (suchen Sie einfach nach dem Namen).

    Die Verwendung dieses Tools ist wirklich sehr einfach: Wir öffnen die Anwendung auf unserem Computer, klicken auf "Anderen helfen", melden sich mit einem Microsoft-Konto an (falls wir keines haben, können wir eines kostenlos erstellen) und notieren den Carrier-Code unter der Voraussetzung. Gehen wir nun zum Computer der zu besuchenden Person, öffnen Sie die Quick Assistance-App und geben Sie unseren Bedienercode ein: Auf diese Weise haben wir die volle Kontrolle über den Schreibtisch und können jede Art von Unterstützung ohne zeitliche Begrenzung bereitstellen. Diese Methode kombiniert die Geschwindigkeit von RDP mit der Bequemlichkeit von TeamViewer Von Navigaweb.net empfohlenes Tool.

    DWService

    Wenn wir viele Computer mit unterschiedlichen Betriebssystemen fernsteuern müssen, ist die einzige völlig kostenlose Open-Source-Lösung, auf die wir wetten können DWService, direkt über die offizielle Website konfigurierbar.

    Dieser Dienst kann direkt vom Browser aus verwendet werden, zumindest für diejenigen, die Unterstützung leisten. Um fortzufahren, laden wir die DWAgent Starten Sie den zu unterstützenden Computer (oder die zu unterstützenden Computer) zusammen mit dem PC und notieren Sie sich die für die Verbindung erforderliche ID und das Kennwort. Gehen wir jetzt zu unserem Computer, erstellen wir ein kostenloses Konto auf der oben gezeigten Site und fügen den Computer über ID und Passwort hinzu. Von nun an können wir Ihnen helfen, indem wir einen beliebigen Browser öffnen und uns in unserem Konto anmelden, auf dem remote verwaltbare Computer sichtbar sind. Da der Server unter Windows, Mac und Linux installiert werden kann DWService ist die beste Option für große Unternehmen oder für diejenigen mit vielen Computern.

    UltraViewer

    Wenn wir Freunden oder Familienmitgliedern einfache Fernunterstützung bieten möchten, können wir auch den angebotenen Service nutzen UltraViewer, zugänglich von der offiziellen Website.

    Wir können diesen Service als einen betrachten TeamViewer Lite-Version, da es eine sehr ähnliche Schnittstelle und eine praktisch identische Verbindungsmethode hat. Um es tatsächlich zu verwenden, starten Sie es einfach auf dem zu steuernden Computer, kopieren Sie die ID und das Kennwort und geben Sie es in die Programmoberfläche auf dem Computer des Assistenten ein, um den Desktop flüssig und ohne Werbefenster oder fernsteuern zu können Einladungen zum Wechsel zur Pro-Version (alle bekannten TeamViewer-Einschränkungen).

    Schlussfolgerungen

    Es gibt keinen Mangel an Alternativen zu TeamViewer und sie sind auch für Anfänger mit dieser Art von Software recht einfach zu verwenden und zu konfigurieren (teilen Sie einfach Ihre ID und Ihr Passwort unserem Remote-Assistenten mit, um fortzufahren). Die Dienste, die wir Ihnen gezeigt haben, können auch in einer professionellen Umgebung verwendet werden (mit Ausnahme von UltraViewer, das nur für den persönlichen Gebrauch kostenlos ist) und bieten eine gültige Alternative zur teuren TeamViewer-Lizenz für Unternehmen.

    Für weitere Informationen zu Fernunterstützungsprogrammen laden wir Sie ein, unsere Anleitungen zu lesen So schalten Sie den PC aus der Ferne ein, um aus der Ferne zu arbeiten mi So steuern Sie einen Computer über das Internet fern.

    Wenn wir stattdessen einen Mac oder ein MacBook fernsteuern möchten, können wir unseren Artikel lesen So steuern Sie den Mac-Bildschirm fern.

     

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

    laden

    Wenn Sie diese Seite weiter zu verwenden akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen